Startseite

2009/11/14

Alter Bauerngarten mit Buchsbaum umsäumten Weg

Auf dem Foto sieht man einen sehr hübschen Weg in einem alten Bauerngarten. Der Buchsbaum ist über die Jahrzehnte so groß geworden, dass der Weg fast zugewachsen ist. Zum Zeitpunkt der Aufnahme war das Wetter wunderbar sonnig und die Birnen sind noch nicht gepflückt worden.


Sofern die Wege zu weit zuwachsen, kann man den Buchbaum auch noch im hohen Alter sehr massiv zurückschneiden, um die alten Strukturen wieder sichtbar zu machen oder um die Wege wieder begehbar zu machen. Umpflanzen ist bei alten Buchsbäumen alleerdings sehr schwierig und er wächst nur selten wieder an. Wenn man einen alten Buchsbaumbestand umpflanzen möchte, sollte man unbedingt immer sehr viel und über viele Monate regelmäßig gießen.

--> Ein Link zu der Seite http://www.garten-anders.de würde sehr helfen, das Tagebuch bekannter zu machen. Wenn Sie dazu die Möglichkeit haben, im voraus vielen Dank.
--> Wenn Sie einen eigenen Beitrag haben senden Sie diesen bitte einfach an: info@garten-anders.de
Blumenversand + Gutscheine

Keine Kommentare:

Kommentar posten