Startseite

2009/11/27

Holzbank und Holztisch: Dekoration und veränderte Funktion

Im Garten kann man alle Dinge in ihrer Funktion entfremden. Häufig genutzt sind immer wieder Holzbänke und Holztische. Auf dem ersten Foto ist solch eine Holzbank zu sehen. Ein älteres Modell, wahrscheinlich schon zu marode, um noch als Sitzbank genutzt zu werden, stehen auf ihr wundervoll dekorierend am Wegrand zwei große Blumenkübel. Algen und abblätternde Farben werden akzeptiert und zeigen auch den normalen Verfall.

Auf dem zweiten Foto ist der Ersatz für die alte Bank zu sehen. Auch eine Holzbank, diesmal aber solider aus dicken Bohlen gearbeitet. Damit man einen angenehmen Ausblick trotz der Ausfahrt hat, wurde schräg davor ein hübsch bepflanzter Blumenkübel aufgestellt.
Das dritte Foto zeigt einen funktionsentfremdeten alten Holztisch. Wie beim ersten Foto wurden sehr große Blumenkübel auf den Tisch gestellt. Die Blumenkübel kommen dadurch besser zur Geltung und man kann die üppig wuchernden Pflanzen besser genießen. Zusätzlich wurde eine alte Zinkgießkann als Dekoration dazugestellt. Den Tisch sieht man, wenn man nicht bewußt darauf achtet, wegen weiterer großer Gewächse, die auch rund herum stehen, kaum noch. Bevor man eine alten Holztisch wegwirft, sollte man darüber nachdenken, ob er nicht vielleicht noch einige Jahre im Garten eine Funktion erfüllen kann.

Wenn man ein Spermüll-Fan ist, kann man auch dort mal nachsehen, ob man nicht für eine unattraktive Ecke im Garten einen hübschen Holztisch oder eine alte Gartenbank finden kann. Nett ist es auch, wenn die alten Möbel langsam von Efeu eingewachsen werden.

Ein Link zu der Seite http://www.garten-anders.de würde sehr helfen, das Tagebuch bekannter zu machen. Wenn Sie dazu die Möglichkeit haben, im voraus vielen Dank.
--> Wenn Sie einen eigenen Beitrag haben senden Sie diesen bitte einfach an: info@garten-anders.de

Blumentöpfe kaufen
Blumenversand + Gutscheine

Keine Kommentare:

Kommentar posten