Startseite

2009/12/09

Vorteile von klaren Strukturen im Garten

Klare Strukturen im Garten bändigen die Wirkung der manchmal wild wuchernden Natur. Vielleicht kennen Sie es auch: Man pflanzt im Frühjahr hierhin und dahin eine Staude; dann in die Zwischenräume noch Sommerblumen und wenn man ein richtiger Gartennarr ist, immer noch mal wieder etwas. Wenn der Sommer dann voranschreitet wird manches doch viel größer als gedacht. Oft vergißt man auch, dass die Rabatten im Vorjahr schon voll waren und der scheinbar freie Platz im Frühjahr ein Trugschluss ist. Außerdem wächst es oft nicht so, wie man es sich vorher vorgestellt hat.
Wenn es dann nicht im 1. Jahr nach dem Einsetzen von Stauden so ist, so hat man oft im 2. und 3. Jahr nach dem Pflanzen von Stauden das Problem, dass die Natur im eigenen Garten doch mehr das macht, was man nicht ganz so will und die Wirkung nicht so ist, wie man es sich vorgestellt hat.

Dann hilft es, klare übergeordnete Strukturen vorzugeben. Damit wird die Wirkung von Blumen- und Staudenrabatten besser gelenkt. So hilft es, klare Begrenzungen von Blumenbeeten vorzusehen. Diese Strukturen können sehr gut mit Buchsbaumhecken gebildet werden.

Die drei Bilder zeigen einen relativ neuen Bauerngarten mit geometrischen Mustern und geraden und gebogenen Wegen, die die gewünschten Strukturen bilden. Mit einigen Kunstskulpturen an prägnanten Stellen in den Beeten und auch im Zentrum der Anlage wird das Bild vervollkommnet. Hier kann man z.B. das aufstellen, was man selbst produziert hat oder man entwickelt sich zum Kunstsammler. Dabei kann man gleich mal Künstler unterstützen, die sonst Schwierigkeiten haben zu überleben. Jedes Jahr 1-2 nette kleine Kunstwerke zusätzlich für den Garten kaufen und man hat im Laufe der Jahren ein kleines Museum errichtet. Das freut den Inhaber selbst und natürlich auch alle Besucher des Gartens.
Der hier vorgestellte Garten gehört einer Gartenliebhaberin, die viel Zeit mit ihrem Garten und mit ihrer Kunst verbringt. Alle Kunstwerke im Garten wurden von ihr selbst geschaffen.


Ein Link zu der Seite http://www.garten-anders.de würde sehr helfen, das Tagebuch bekannter zu machen. Wenn Sie dazu die Möglichkeit haben, im voraus vielen Dank.
--> Wenn Sie einen eigenen Beitrag haben senden Sie diesen bitte einfach an: info@garten-anders.de

Blumentöpfe kaufen
Blumenversand + Gutscheine

Keine Kommentare:

Kommentar posten