Startseite

2010/02/13

Gartenarbeitsplätze / Gartentische

Ich denke, im Februar muss man einfach noch über den Garten berichten, wie er im Winter ist. Wie schon geschrieben habe, finde ich die Gartenarbeitsplätze von Gartenliebhabern immer sehr interessant. So geben Sie doch Auskunft über die Person und zeigen einen Lebensbereich, der intensiv genutzt wird.


Auf dem Foto sieht man einen Gartenarbeitstisch. So ein Garten Arbeitstisch ist empfehlenswert für jeden Gartenbesitzer. Er ist extrem praktisch. Wenn man irgendetwas umpflanzen oder vorbereiten will, hat man eine angenehme Arbeitshöhne, um es auszuführen. Je größer der Arbeitstisch ist, desto einfacher kann man wirken. Es gibt viele Arbeitstische, die wirklich winzig sind. Dann wird es schon wieder schwierig vernünftig etwas zu erledigen und man muss sich doch immer wieder bücken. Da man sich im Garten sowieso oft genug bückt, sollte man es auch nicht öfter machen, als notwendig. Kleine Arbeitstische haben aber einen anderen Vorteil: Man kann sie leicht hin und her transportieren. So ist man in der Lage den Arbeitstisch an die Stelle bringen, wo er auch gebraucht wird.

Nun noch einmal zu dem Foto. Dort wurde ein alter Küchentisch aus den zwanziger oder dreißiger Jahren als Garten Arbeitstisch benutzt. Er steht schon so lange an der gleichen Stelle, dass Efeu an den Beinen emporrankt.


Ein Link zu der Seite http://www.garten-anders.de würde sehr helfen, das Tagebuch bekannter zu machen. Wenn Sie dazu die Möglichkeit haben, im voraus vielen Dank.
--> Wenn Sie einen eigenen Beitrag haben senden Sie diesen bitte einfach an: info@garten-anders.de

Der Gartenshop von Garten-anders
Blumentöpfe kaufen
Blumenversand + Gutscheine

Kommentare:

  1. Hallo Wolf,
    so und anders sieht es auch bei uns aus. Ja, auch der Winter hat seinen dekorativen Reiz. Schöne Fotos!
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Birgit,
    wenn man das Draußen genießen will muss man auf jeden Fall immer warm angezogen sein. Wenn man friert ist nichts schön. Da hilft es auch, in der warmen Stube zu sitzen und sich Bilder anzusehen.
    Viele Grüsse
    Wolf

    AntwortenLöschen