Startseite

2010/03/14

Windlichte zum Aufhängen: Eine Gruppe von Windlichtern als dauerhafte Winterdekoration in einen Busch gehängt.

Ein weiterer Vorschlag für eine ungewöhnliche - andere - (Garten-anders) Dekoration ist die Verwendung von einer Gruppe von Windlichtern, die dauerhaft in einen Busch oder Strauch gehängt werden.
Die einzelnen Lichter auf den Fotos sind aus verzinktem Blech gefertigt und dadurch wetterbeständig. Wichtig ist auch, das die Windlichter unten eine Loch haben, damit das Regenwasser ablaufen kann. Man kann sie über Monate hängen lassen. Solche Windlichter sind besonders für die Jahreszeiten geeignet, in denen die Büsche /Bäume / Sträucher keine Blätter haben, denn sobald die Blätter da sind, sieht man von der ganzen Pracht ja nichts mehr. Möglich ist auch der Einsatz in Pflanzen, die von sich aus weniger beblättert sind oder man wählt strategisch günstige Stellen. Da wären z.B. Rosen möglich (meistens relativ wenig belaubt), Wände von Holzschuppen / Gartensachuppen, trockene Äste, die man aufhängt oder man sucht sich bei belaubten Pflanzen Stellen aus, von wo aus die Zinkblechlichter noch zu sehen sind.
Auf jeden Fall macht es nichts, wenn man diese Windlichter ausbrennen lässt und dann mal vergißt. Ich kenne es jedenfalls so, dass man Windlichte für eine Party an schönen Stellen aufstellt und dann erst nach Wochen die letzten Windlichter wiederfindet, mittlerweise völlig zugeregnet und teilweise durch die Feuchtigkeit verdorben.

Man soll es sich ja auch einfach machen und solche Windlichter sind einfach pflegeleicht, man kann sie auch einfach vergessen, sie sehen hübsch als Dekoration aus und sie sind ungewöhnlich. Ich persönlich habe diese Idee auf jeden Fall erst kürzlich zum ersten Mal gesehen.

Grundsatz: Man muss nicht vieles mal anders machen, aber man kann es. Es bereichert das eigene Leben.


Ein Link zu der Seite http://www.garten-anders.de würde sehr helfen, das Tagebuch bekannter zu machen. Wenn Sie dazu die Möglichkeit haben, im voraus vielen Dank.
--> Wenn Sie einen eigenen Beitrag haben senden Sie diesen bitte einfach an: info@garten-anders.de

Der Gartenshop von Garten-anders
Blumentöpfe kaufen
Blumenversand + Gutscheine

Kommentare:

  1. Die Windlichter sehen wirklich robust und dekorativ aus. Hast du sie gekauft oder selbst angefertigt?
    LG Anette

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anette,
    Die Windlichter sind von einer guten Bekannten. Sie hat sie gekauft. Ihr Garten hat so einige Besonderheiten, die ich noch gar nicht alle gesehen habe. In ihrem Garten befindet sich auch die Mauer, über die ich berichtet habe.
    Viele Grüsse
    Wolf

    AntwortenLöschen