Startseite

2010/05/19

Seerosen, Licht und Reflexionen

Es ist wieder soweit. Wenn die Sonne scheint bietet uns ein kleiner Teich eine Explosion von Eindrücken. Gebäude, Bäume und Sträucher, alles im Umkreis um einen Teich reflektiert sich im Wasser. Jede einzelne kleine Wasserbewegung reflektiert das Licht anders.
Man muss nur ganz leicht die Position verändern und schon gibt es wieder völlig neue Eindrücke. Die folgenden Bilder zeigen eine Seerose, die vorwiegend unter Wasser wächst und nur gelegentlich ein paar Blätter über die Wasseroberfläche schickt. Solche Seerosen kommt häufig in Fließgewässern vor. Die Blätter bewegen sich dann unter Wasser mit der leichten Strömung hin und her.

Seerosen sind etwas sehr Schönes. Es muss nicht unbedingt die Blüte allein betrachtet werden, die natürlich auch faszinierend ist. Es sind schon die Blätter, die mit ihrem wunderbaren Grün im Zusammenspiel mit dem Licht und den Wellen diese Eindrücke liefern.




Die Wirkung der oberen Fotos entsteht im übrigen auch durch ein Kunstwerk aus Edelstahl, welches sich im Wasser reflektiert.

Ein Link zu der Seite http://www.garten-anders.de würde sehr helfen, das Tagebuch bekannter zu machen. Wenn Sie dazu die Möglichkeit haben, im voraus vielen Dank.--> Wenn Sie einen eigenen Beitrag haben senden Sie diesen bitte einfach an: info@garten-anders.deDer Gartenshop von Garten-andersBlumentöpfe kaufenBlumenversand + Gutscheine

Keine Kommentare:

Kommentar posten