Startseite

2010/07/30

Baumstamm als Blumenständer / Blumentopfhalter

Neuartig und einzigartig ist dieser Blumenständer im Garten der Familie Kollwitz in Börßum. Man bekommt doch einiges im Rahmen der Offenen Pforte in Privatgärten zu sehen. Blumenständer kennt man ja sonst nur aus den Innenräumen eines Hauses; aber ein Blumenständer der besonderen Art lässt sich auch sehr gut in Garten platzieren, eben dieser Holzstamm mit eingehängten Blumentöpfen.

Da ich den Garten vom letzten Jahr kenne, weiß ich, dass an dieser Stelle kein Baum Stand. Es wurde also kein Baum gefällt, sondern es wurde ein großer massiger Holzstamm in die Erde eingelassen. Die Blumentopfhalter bestehen aus gebogenen stabilen Draht, die einfach mittels einer Bohrung in den Holzstamm angesteckt werden. Eine super gute Idee.
Oben auf den Stamm wurde eine große Blumenschale gestellt. Das ist natürlich variabel und kann dem Geschmack des Gärtners angepasst werden. Möglich wäre es ,z.B. oben in die Schale stark rankende Pflanzen einzusetzen, die dann den Blumenständer nach unten wallen können.

Für die Blumen wurden Tontöpfe verwendet, die ich persönlich auch sehr schön finde. Allerdings sollten die Töpfe groß genug sein, da sie doch sehr viel Wasser verdunsten und sonst möglicherweise zu häufig gegossen werden muss.

Man kann die Blumentöpfe im übrigen auch mit Plastikfolie innen auskleiden, damit das Wasser nicht sofort aus dem Topf herausläuft. Dann hat man unten ein Reservoir und muss weniger gießen. Es ist auf jeden Fall für trockene Sommer geeignet. Im feuchten Herbst lohnt es sich dann, die Folie von unten durchzupiecksen, damit es nicht zu feucht wird und das Wasser ablaufen kann.



Ein Link zu der Seite http://www.garten-anders.de würde sehr helfen, das Tagebuch bekannter zu machen. Wenn Sie dazu die Möglichkeit haben, im voraus vielen Dank.--> Sofern Sie einen eigenen Beitrag haben, senden Sie diesen bitte einfach an:
info@garten-anders.de

Der Gartenshop von Garten-anders
Blumentöpfe kaufen
Blumenversand + Gutscheine

Keine Kommentare:

Kommentar posten