Startseite

2010/07/21

Stonehenge für jedermann / Gartenkunst auf einfache Weise

Stonehenge nach Wikipedia ( http://de.wikipedia.org/wiki/Stonehenge ): ´´Stonehenge ist ein in der Jungsteinzeit begründetes und mindestens bis in die Bronzezeit benutztes Bauwerk in der Nähe von Amesbury in Wiltshire, England, etwa 13 Kilometer nördlich von Salisbury.´´
Stonehenge nach mir ist einfach Spaß am selber machen: Steinsäulen, Blumenständer, Dekoration und Gartenkunst (letzteres, wer das so sehen möchte).


Ausgangspunkt bei mir war, dass ich Steine "herumliegen" hatte. Ich besitze ein altes Haus und die Steine für Stonehenge lagen im Untergrund als Befestigung für die Einfahrt einer ehemaligen Garage.

Stonehenge ist im Prinzip ein vorübergehendes Projekt, weil die Steine mir wirklich im Weg herumlagen und ich die spontane Idee hatte, mache ich doch einfach mal etwas damit. Da die Stelle nicht optimal ist, wird Stonehenge wohl irgendwann umziehen müssen. Rundherum um Stonehenge stehen diverse Topfblumen, für die ich auch keinen anderen Platz gefunden habe. Sie rutschen mal von links nach rechts, weil in dem Bereich immer wieder Unkraut wächst und es beseitigt werden muss.

Die folgenden Bilder zeigen jeden einzelnen "Stonehenge´´. Die einzelnen Säulen können als Blumenständer benutzt werden. So sind sie nicht nur Dekoration, sondern haben auch eine Funktion.





Stonehenge ist im Prinzip etwas für jedermann. Deshalb meine Aussage in der Überschrift "Gartenkunst auf einfache Weise ". Wer solche Steine nicht im Garten liegen hat, kann sich auch daran machen, einfach unregelmäßige Säulen selbst zu mauern beziehungsweise zu gießen. Das Wort jedermann ist hier sehr gut angebracht, es muss ja nicht gleichmäßig und gerade sein. Und schief kann ja wohl jeder, nicht wahr? Beton ist ein Supermaterial um daraus etwas zu machen.



Ein Link zu der Seite http://www.garten-anders.de würde sehr helfen, das Tagebuch bekannter zu machen. Wenn Sie dazu die Möglichkeit haben, im voraus vielen Dank.--> Sofern Sie einen eigenen Beitrag haben, senden Sie diesen bitte einfach an:
info@garten-anders.de

Der Gartenshop von Garten-anders

Blumentöpfe kaufen

Blumenversand + Gutscheine

Keine Kommentare:

Kommentar posten