Startseite

2009/07/29

Besondere und exotische Pflanzen: Interessanter Pflanzenversand für das, was sonst keiner an Pflanzen hat.

Mein Garten ist voll mit den unterschiedlichsten Pflanzen. Das besondere Augenmerk liegt bei mir mehr und mehr auf den Besonderheiten. Besonderheiten können sein: winterhart (was in Norddeutschland sonst nicht winterhart ist), z.B. winterharte Palmen oder winterharte Bananen, ebenso winterharte Fuchsien (ich habe da so tolle in Irland gesehen), besondere Wuchsformen, seltene Arten, fast ausgestorbene Arten (muss man legal kaufen können), geschichtlich interessante Arten (z.B. Oleander, Orangenbäume, Orangerie, etc.) und auch Arten, die zu seltenen Pflanzenfamilien gehören und hier überhaupt nicht heimisch sind oder Pflanzen aus Pflanzenfamilien, die nur noch 1 oder 2 Arten umfassen, vor Millionen von Jahren aber Wälder gebildet haben. Es ist dann ein bisschen das Gefühl, einen Dinosaurier im Garten zu haben.


Ich habe da gerade einen interessanten Pflanzenversand und Samenversand gefunden:
Exotische Pflanzen u. Samen
Es gibt bei Exoga alles Mögliche: Exotische, besondere und seltene Gartenpflanzen und auch exotisches Gartenzubehör (was man alles sonst so im Garten braucht). Eben dass, was man so im Baumarkt bzw. Gartenmarkt oder normalen Versand nur selten findet. So außerordentlich teuer ist es auch nicht. Die Auswahl ist nicht übermäßig groß, aber das meiste was es gibt, kennt man nicht und man wird neugierig.


Was mir besonders gefallen hat ist, dass man auch Samen von allem möglichen selten Pflanzen kaufen kann und das ist doch immer bedeutend günstiger als die fertigen Pflanzen sich schicken zu lassen (vieles kann man auch sonst anderswo im Plfanzenversand nicht kaufen bzw. ich habe es noch nie gesehen). Als Gärtner ist es ja oft auch schöner, alles von Anfang an zu sehen, wie es aus den Samen keimt und wächst. So gibt es auch Samensets im Samenversand für Leute, die sich nicht so entscheiden können. Für Leute von außerhalb Deutschlands: Exoga Plfanzenversand verschickt auch ins Ausland seine Produkte. Ob Alaska dabei ist (einer meiner Leser kommt von da), kann ich nicht sagen.

Anbei habe ich noch ein paar Bilder von ein paar exotischen Pflanzen eingestreut, u.a. aus meinem Garten, damit man einen Eindruck hat, was alles so möglich ist.


Mehr Normales bekommt man bei Baldur Gartenversand:
Mein Garten ist voll mit den unterschiedlichsten Pflanzen. Das besondere Augenmerk liegt bei mir mehr und mehr auf den Besonderheiten. Besonderheiten können sein: winterhart (was in Norddeutschland sonst nicht winterhart ist), z.B. winterharte Palmen oder winterharte Bananen, ebenso winterharte Fuchsien (ich habe da so tolle in Irland gesehen), besondere Wuchsformen, seltene Arten, fast ausgestorbene Arten (muss man legal kaufen können), geschichtlich interessante Arten (z.B. Oleander, Orangenbäume, Orangerie, etc.) und auch Arten, die zu seltenen Pflanzenfamilien gehören und hier überhaupt nicht heimisch sind oder Pflanzen aus Pflanzenfamilien, die nur noch 1 oder 2 Arten umfassen, vor Millionen von Jahren aber Wälder gebildet haben. Es ist dann ein bisschen das Gefühl, einen Dinosaurier im Garten zu haben.


Ich habe da gerade einen interessanten Pflanzenversand und Samenversand gefunden:
Exotische Pflanzen u. Samen
Es gibt bei Exoga alles Mögliche: Exotische, besondere und seltene Gartenpflanzen und auch exotisches Gartenzubehör (was man alles sonst so im Garten braucht). Eben dass, was man so im Baumarkt bzw. Gartenmarkt oder normalen Versand nur selten findet. So außerordentlich teuer ist es auch nicht. Die Auswahl ist nicht übermäßig groß, aber das meiste was es gibt, kennt man nicht und man wird neugierig.


Was mir besonders gefallen hat ist, dass man auch Samen von allem möglichen selten Pflanzen kaufen kann und das ist doch immer bedeutend günstiger als die fertigen Pflanzen sich schicken zu lassen (vieles kann man auch sonst anderswo im Plfanzenversand nicht kaufen bzw. ich habe es noch nie gesehen). Als Gärtner ist es ja oft auch schöner, alles von Anfang an zu sehen, wie es aus den Samen keimt und wächst. So gibt es auch Samensets im Samenversand für Leute, die sich nicht so entscheiden können. Für Leute von außerhalb Deutschlands: Exoga Plfanzenversand verschickt auch ins Ausland seine Produkte. Ob Alaska dabei ist (einer meiner Leser kommt von da), kann ich nicht sagen.

Anbei habe ich noch ein paar Bilder von ein paar exotischen Pflanzen eingestreut, u.a. aus meinem Garten, damit man einen Eindruck hat, was alles so möglich ist.


Mehr Normales bekommt man bei Baldur Gartenversand:


www.baldur-garten.de

Keine Kommentare:

Kommentar posten