Startseite

2010/05/30

Kräutergarten aus Kräutersamen und fertigen Kräutertöpfen

Für die Anlage von einem Kräutergarten ist im gesamten Frühling und im gesamten Sommer Saison. Kräutersamen kann man auch noch relativ lange im Jahr aussäen. Ich würde sagen, es ist noch bis Ende Juli möglich. Bei der Auswahl von Kräutersamen sollte man jedoch, je später die Aussaat erfolgt, sich auf mehrjährige Kräuter stützen. Wenn es zu spät im Jahr wird, kann man mit einer Ernte erst im nächsten Jahr rechnen. Das geht natürlich nur bei mehrjährigen Kräutern.


Wenn man es denn nicht rechtzeitig geschafft hat Kräutersamen auszusäen und trotzdem seinen Kräutergrten anlegen möchte, gibt es immer noch die Möglichkeit, sich preiswert erntereife Kräuter im Supermarkt im Topf zu kaufen. Sie sind vorgezogen, üppig und können sofort im Garten eingesetzt werden. Man hat damit eine Sofortwirkung und auch der ungeduldige Gärtner hat gleich seine Kräuter Garten. Der Vorteil ist bei mehrjährigen Kräutern auch, dass sie eben im nächsten Jahr wiederkommen. Und ich finde es gut, wenn man nicht alles wegwirft.

Man braucht ja auch nicht immer alle Kräuter sofort für die Küche. Die Reste vom Topf oder bei bei dem, was schon abgeschnitten ist, ist es des öfteren lohnend noch, die Pflanzen in den Kräutergarten auszupflanzen. Meistens erholen sich die Kräuter wieder und man kann mehrmals ernten.
Kräutersamen kann man auch das ganze Jahr über kaufen. Da ist es ganz praktisch, dass sie so häufig verlangt werden und viele Leute am Kräutergarten Interesse haben. Radieschen sind nicht unbedingt Kräuter, Sie sind jedoch klein und man kann sie ganz gut auch in den Kräuterngarten aussäen.

Die letzten drei Bilder zeigen schöne Namensschilder für Kräuter. Namensschilder für Kräutersamen kann man des öfteren auch gleich zusammen mit den Samen kaufen. Sehr schön finde ich auch Schilder aus Ton. Sie geben dem Kräutergarten ein wenig Flair und machen ihn optisch wertvoller.







Ein Link zu der Seite http://www.garten-anders.de würde sehr helfen, das Tagebuch bekannter zu machen. Wenn Sie dazu die Möglichkeit haben, im voraus vielen Dank.--> Sofern Sie einen eigenen Beitrag haben, senden Sie diesen bitte einfach an:
info@garten-anders.de
Der Gartenshop von Garten-anders Blumentöpfe kaufen Blumenversand + Gutscheine

Keine Kommentare:

Kommentar posten